Freisprecheinrichtungen Mobilfunk

Amateurfunk im Auto nutzen sehr viele Funkamateure, so hat man immer Kontakt – sei es auf der Fahrt ins Wochenende oder bei der täglichen Fahrt zum Arbeitsplatz. Allerdings kann ein spannendes QSO auch vom Verkehr ablenken. Gut wenn man dann beide Hände frei hat. Genau das ist der Sinn und Zweck einer Freisprecheinrichtung.

Es ist abzusehen das es in der EU in den nächsten Jahren eine einheitliche Regelung geben wird, die nicht nur die Benutzung von Telefonen während der Fahrt verbieten werden, sondern auch von Funkgeräten. Bisher waren Amateurfunkgeräte von diesem Verbot ausgenommen, das wird sich wohl ändern. Aber man kann das Amateurfunkgerät dennoch während der Fahrt sicher und komfortabel verwenden, wenn man eine Freisprecheinrichtung einsetzt. Hier kommt meist ein Mikrofon zum Einsatz, das nahe am Mund positioniert wird. Dazu kommt eine PTT-Taste die leicht und sicher betätigt werden kann, ohne die Hand vom Lenkrad nehmen zu müssen. Idealerweise gibt es dann zum Funkgerät einen genau passenden Kabelsatz. Aktuellste Funkgeräte mit Bluetooth bieten die Möglichkeit mit einem BT-Headset zu arbeiten.

 

  1. Freisprecheinrichtung für Fahrzeug, Yaesu
    Marke
    WiMo
    Artikelnummer
    AV-1KM-Y
    42,24 €
    ohne MwSt., zzgl. Versand
    Am Lager, Versand in 3 – 4 Tagen.
    Details
  2. Freisprecheinrichtung für Fahrzeug, Icom
    Marke
    WiMo
    Artikelnummer
    AV-1KM-I
    42,24 €
    ohne MwSt., zzgl. Versand
    Am Lager, Versand in 3 – 4 Tagen.
    Details
  3. Freisprecheinrichtung für Fahrzeug, Kenwood
    Marke
    WiMo
    Artikelnummer
    AV-1KM-K
    42,24 €
    ohne MwSt., zzgl. Versand
    Am Lager, Versand in 3 – 4 Tagen.
    Details
  4. 12,93 €
    ohne MwSt., zzgl. Versand
    Am Lager, Versand in 3 – 4 Tagen.
    Details
  5. 12,93 €
    ohne MwSt., zzgl. Versand
    Am Lager, Versand in 3 – 4 Tagen.
    Details
  6. 12,93 €
    ohne MwSt., zzgl. Versand
    Am Lager, Versand in 3 – 4 Tagen.
    Details